Neuigkeiten aus unserer Apotheke

09.05.2007

Spende an das Kinderhospiz Mitteldeutschland

Die Domapotheke Naumburg sammelte für die Stiftung Kinderhospiz Mitteldeutschland e.V 1.000 EUR und übergab am 07. Mai den Betrag an Herrn Masch, Projektleiter der Stiftung. Die Stiftung Kinderhospiz Mitteldeutschland möchte Raum für schwerkranke junge Patienten und deren Familien schaffen und diese Familien in den schwersten Stunden begleiten. Rund 395,00 EUR wurden von Kunden sowie Mitarbeiter der Domapotheke Naumburg im Rahmen eines Kalenderverkaufs gespendet. Dieser Betrag wurde von Fr. Ingrid Wegner, Inhaberin der Domapotheke auf 1000,00 EUR aufgestockt.

pressemitteilung_2007-05-09_middle
Die Domapotheke dankt allen Kunden und Spendern und wünscht dem Kinderhospiz Mitteldeutschland viel Erfolg beim weiteren Aufbau, des allein aus Spenden finanzierten Hospizprojektes.

Ingrid Wegner

– Inhaberin Domapotheke Naumburg –

Zurück